Im Turm:

Eva Croissant
Gib auf dich Acht
https://www.youtube.com/watch?v=Mm5sVTIEVDg

Dein Herz trägt Felsen
https://www.youtube.com/watch?v=jfErMuk5bDI


und:

Mark Forster
https://www.youtube.com/watch?v=KOHpo06_y3Q

 


Birdhouse_web

The
BirdHouse
im TurmCafe
https://www.youtube.com/watch?v=L9MXkL4A2iE
 

banner neu
Heike Junghenn 12

 TÄGLICH GEÖFFNET
- Im Sommer (Ostern bis Okt.) 13 bis 19 Uhr, Im Winter (Nov.bis Ostern) 13 bis 18.00 Uhr 
Sonn- u. Feiertags ab 11 Uhr TURMBESTEIGUNGEN: Erwachsene 1,00 €,  Kinder 0,60 €

Heike Junghenn 12

Anfahrt: Mit Buslinie 7 oder 9 oder Pkw Richtung Klinikum-Haupteingang, in Linkskurve rechts ab Richtung “Spiegelslust” bzw.”TurmCafé” 1,2 km durch den Wald bis Kaiser-Wilhelm-Turm.

Restauration: Es gibt zu den Veranstaltung-en ein besonderes Speiseangebot.

Newsletters: Senden Sie uns Ihre
E-Mail Adresse und wir werden Sie stets aktuell über unsere Kulturangebote informieren.

  1. Das TurmCafé ist 12 Jahre alt
    Unsere Veranstaltungen im Überblick

    Info für Künstler

Jan

Feb

März

April

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt.

Nov

Dez


 

Ruppert-eisbaer

Sa., 28.01.17, 20.00 Uhr, TurmCafé
Abendlesung mit Bildprojektionen und Live-Musik
E I S Z E I T
Fernseh- und Drehbuchautorin Astrid Ruppert
(u.a. des Romans und TV-Films “Obendrüber, da schneit es.”)
liest mit Klavierbegleitung von Klaus van der Meer
Geschichten von Menschen in der einsamen Welt der Arktis"
http://www.klassikakzente.de/ludovico-einaudi/news-und-rezensionen/detail/article:239282/ludovico-einaudi-setzt-ein-zeichen-fuer-den-schutz-der-meere-elegy-for-the-arctic
Eintritt: 13,- / 10,- €
 

Mitternachtssonne,
leuchtendes Gletscherblau,
weiße Schneefelder, dunkles Eismeer,
Permafrost.

Astrid Ruppert liest Kurzgeschichten von Menschen, die auf einem Schiff durch die Arktis reisen:
Es sind Begegnungen mit Randgestalten, die sich in der einsamen, kalten Welt des Polarkreises wohler fühlen als in ihrem beheizten Leben zuhause, in das sie nicht zu passen scheinen.
Alle sind Kaltkeimer, die hier, in der Nähe des Nordpols, erst ihr wahres Potential entwickeln.
Mit Bildern, die die Lesung begleiten, führt dieser Abend in die faszinierende, menschenleere Welt der Arktis und Menschen abseits des Mainstreams.


urheber504

         Astrid Ruppert

Die Schriftstellerin und Drehbuchautorin (u.a. des Romans und TV-Films “Obendrüber, da schneit es.”)
liest mit Klavierbegleitung von Klaus van der Meer.
Weitere Titel der Autorin:
http://www.ullsteinbuchverlage.de/nc/autor/name/Astrid-Ruppert.html
http://www.funke-stertz.de/autoren/ruppert.html