Im Turm:

Eva Croissant
Gib auf dich Acht
https://www.youtube.com/watch?v=Mm5sVTIEVDg

Dein Herz trägt Felsen
https://www.youtube.com/watch?v=jfErMuk5bDI


und:

Mark Forster
https://www.youtube.com/watch?v=KOHpo06_y3Q

 


Birdhouse_web

The
BirdHous e
im TurmCafe
https://www.youtube.com/watch?v=L9MXkL4A2iE
 


Hommage
an unser Publikum

Auf der Rückfahrt gab es Seitens meiner Bandkollegen auch nur positive Resonanz und alle waren von dem tollen Publikum im TurmCafé angetan.

Solche Begeiste- rungsstürme (und das von knapp 50 Leuten) sind nicht immer der Fall.

Wir hatten aber den Eindruck, dass da wirklich Musikkenner anwesend waren und dann macht es natürlich besonders Spass, zu spielen.

Heute morgen um 4:00 Uhr sind wir wieder in Bremen angekommen.

Sollte sich wieder etwas in der Gegend ergeben, dann werden wir uns liebend gerne wieder bei Euch melden!!!

 

Viele Grüße von Don Mendo,
den Bremer Stadtmusikanten..
 

banner neu
Heike Junghenn 12

 TÄGLICH GEÖFFNET
- Im Sommer (Ostern bis Okt.) 13 bis 19 Uhr, Im Winter (Nov.bis Ostern) 13 bis 18.00 Uhr 
Sonn- u. Feiertags ab 11 Uhr TURMBESTEIGUNGEN: Erwachsene 1,00 €,  Kinder 0,60 €

Heike Junghenn 12

Anfahrt: Mit Buslinie 7 oder 9 oder Pkw Richtung Klinikum-Haupteingang, in Linkskurve rechts ab Richtung “Spiegelslust” bzw.”TurmCafé” 1,2 km durch den Wald bis Kaiser-Wilhelm-Turm.

Restauration: Es gibt zu den Veranstaltung-en ein besonderes Speiseangebot.

Newsletters: Senden Sie uns Ihre
E-Mail Adresse und wir werden Sie stets aktuell über unsere Kulturangebote informieren.

  1. Das TurmCafé ist 14 Jahre alt
    Unsere Veranstaltungen im Überblick

    Info für Künstler

 


BluesKAPELLE-web2

Pfingstmontag, Mo., 10.06.19, 11.00 Uhr, WaldPavillon
Bluesfrühstück
Blues-Kapelle-Marburg
in Muttersprachenblues
http://www.blueskapelle-marburg.de/videos.html
Eintritt Open Air: 7,- / 5,- €
Kinder u.Jugendliche bis 14 Jahre frei


Wer?
Gegründet im Frühjahr 2012, nach einer kurzen Brutphase, die von Werner und Peter auf dem Marburger Stadtfest im Sommer 2011 eingeleitet wurde, spielt die Blueskapelle Marburg mit Strom-gitarre, Mundharmonika, Strom-Mando-line, Bass und Schlagzeug alles, was ihr an blueshaltiger Musik entgegenkommt oder aus der Feder von Chilli-Willy seinen Weg aufs Blatt findet. Aus Gründen der besseren Verständigung mit dem hie-sigen Publikum haben wir uns für Deutsch als Sangessprache entschieden.

Ist besser so – glaubt´s uns.

Was?
Tja was? Wir spielen sowohl alte als auch neue Bluesklassiker (mehr so chicago- als mississippimäßig, – weil: Mikrophon an der Harmonika, verstehste?), und natürlich Soul- und Funknummern. Wie schon erwähnt, aus Chilli-Willy läuft sie nur so raus, die Mucke. Kommt natürlich dazu. Neue Klassiker auch. Und – ob Du´s glaubst oder nicht – wir fahren voll auf Sachen wie „Rote Lippen soll man küssen“ und so Zeug ab. So Blues-Schlager halt.

Macht Spaß! Dir auch – wirste sehen und hören!

Werner Etling, Andrä Dieckmann, Chilli-Willy Schimanski, Peter Volksdorf
Kontakt: Werner Etling – Sybelstraße 4a– 35037 Marburg
Tel.: 06421 – 307 581, mobil: 0152 – 289 672 15


Email: info@blueskapelle-marburg.de